Boese Live
Lange Str. 37
26122 Oldenburg
Kontakt
boese@boese.biz
Tel: +49 (0)441 361 367 0

David Pfeffer

2020, ein neues Jahrzehnt und damit Zeit für ganz neue Wege.
Damit kennt sich der Wahl-Kölner David Pfeffer im Übrigen bestens aus.

 

Denn nach einigen Jahren Engagement in einer Indie-Band, sollte sich 2011 mit dem Gewinn der zweiten Staffel von „X-Factor“, für den damals noch als Polizeibeamter arbeitenden Sänger, alles ändern:

Ich hätte mir nie erträumt meine Leidenschaft mal zu meinem Beruf machen zu können. Diesen Weg gehen zu dürfen fühlt sich immer noch an wie ein sehr großes Privileg, für das ich unglaublich dankbar bin.“
Mittlerweile als Vollzeitmusiker tätig, kann David Pfeffer auf mehrere Album- und Singleveröffentlichungen mit Chartplatzierungen sowie ausverkaufte Deutschland-Touren zurückblicken.
Angeschlossen an Tinseltown Music in Köln, schreibt und produziert er nicht nur für seine Solo-Karriere, sondern auch für und mit anderen erfolgreichen Musikern diverser Genres. Doch von Ankommen kann immer noch keine Rede sein.

 

Denn David will mehr, er will ausprobieren und kreativ sein.

Neue Wege? Die entstehen ja bekanntlich beim gehen.

Und das macht 2020 für David zu einem noch speziellerem Jahr. Denn bisher veröffentlichte er nur in englischer Sprache.

 

Das hat sich mit Jahresfrist geändert, denn die neuen Werke sind allesamt deutsch.

Ich hatte das Gefühl, mich künstlerisch und inhaltlich bewegen zu müssen. In meiner Muttersprache zu schreiben gibt mir das Gefühl, unmittelbarer und konkreter werden zu können. Einerseits fühlt es sich an wie ein noch größerer Seelenstriptease, auf der anderen Seite ist ich aber auch eine echte Befreiung sich inhaltlich nicht auf einen limitierten Wortschatz beschränken zu müssen.“

Direkte Sprache, musikalisch klar definiert, so präsentieren sich Davids neue Songs.

Die erste Single „Perfekt“ war der erste Schritt auf einem neuen Weg. In Form von neunen Singles setzt David nun ein Fuß vor den Anderen.

 

Die „Nie Im Leben“ Tour startet im Juni 2021.

04.09.2020. – Veröffentlichung seiner neuen Single „Vielleicht“

         

Videos